Bosch bloggt!

2020-03-18

Jahresrückblick 2019

Liebe Weinfreunde,
 
ein Jahr voller Arbeit, jeder Menge erfolgreicher Veranstaltungen und einer traumhaft guten, wenn auch wie immer Nerven zerreißenden Weinlese biegt ein auf die Zielgerade, um – wie es sich gehört auf einer Zielgeraden – noch einmal mit beiden Füßen voll aufs Gaspedal zu treten.
 
Während draußen im Weinberg unsere Rebstöcke ganz gemütlich Blatt für Blatt den Regenwürmern überlassen, heißt es für uns im Keller auch Vollgas statt Bremse, denn es geht mit ganzem Arbeitseinsatz an die Entschleunigung unserer Rohdiamanten. Gas geben, das bedeutet in unserem Fall nämlich nicht wie wild filtrieren, umpumpen und schönen, sondern viel mehr da sein, jeden Tag kontrollieren, probieren und analysieren, um dann im richtigen Moment den einen, wenn vielleicht auch noch so kleinen Handgriff zu tun, bevor die Gärung sanft einschläft und der Jungwein erst nach einigen Wochen oder sogar Monaten aus seinem Schönheitsschlaf als funkelnder Edelstein wieder erwacht. [Mehr lesen…]

Admin - 12:49:18 @ Der Winzer berichtet..., Jahresrückblick, Auszeichnung | Tilføj en kommentar

 weingutbosch 
  LEIDENSCHAFT IM GLAS!